Nachtrag Neuzugänge

Neben den vielen Einschränkungen und dem Saisonabbruch gibt es auch Positives zu vermelden. In der Winterpause haben sich vier weitere Spieler unserem Team angeschlossen. In den nächsten Wochen werden wir sie euch hier vorstellen.

Der erste Neuzugang ist Kevin Röder. Der Weg des 22-Jährigen führte über den FSV und Lok Zwickau im Nachwuchs sowie dem SV Prohner Wiek in der Landesklasse Mecklenburg-Vorpommern zu den Weiß-Grünen. Kevin stand seit Beginn seiner Karriere schon immer zwischen den Pfosten und wird auch bei uns als Torwart zum Einsatz kommen. Im Training und in den Testspielen zur Vorbereitung auf die Rückrunde konnte er bereits sein Können unter Beweis stellen und verlieh als starker Rückhalt der Mannschaft Sicherheit. Wir freuen uns, Kevin als Verstärkung begrüßen zu dürfen und wünschen ihm eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit in Hirschfeld.

Kevin Röder (links) mit Coach Georgi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.