Knapp am Treppchen gescheitert

Heute nahmen unsere Herren am Hallenturnier der Reserve vom SV Mülsen St. Niclas teil. Obwohl der Einstieg ins Turnier mit einer hohen Niederlage ungünstig verlief, steigerte sich das Georgi-Team im weiteren Verlauf und wurde sogar Gruppensieger in ihrer Staffel. Das folgende Halbfinale wurde denkbar knapp im Neunmeterschießen verloren und auch im Spiel um Platz drei hatten unsere Männer das Nachsehen. Dennoch war eine Verbesserung im Vergleich zu letzter Woche zu erkennen, die gerne auch nächstes Wochenende beim Turnier in Crimmitschau fortgesetzt werden darf… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.